Auch im Jahre 2019 locken wieder zahlreiche Baumessen Fachbesucher und Aussteller aus dem Bausektor an. Renommierte Aussteller und Industrieexperten geben einen detaillierten Einblick in aktuelle Entwicklungen in der Branche. Zudem eignen sich Messen ausgezeichnet, um mit potentiellen Geschäftspartnern ins Gespräch zu kommen.

Deutschland ist als Messestandort von hoher Bedeutung: Sechs der größten Messeveranstaltungen der Welt finden hier statt – darunter auch viele Weltleitmessen, also solche Messen, die in ihrer Branche international führend sind. So auch die BAUMA. Die Messe für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen, Baufahrzeuge und Baugeräte (BAUMA) findet alle drei Jahre in München statt. Mit rund 580.000 Besuchern aus 200 Ländern und 3.4000 Austellern ist dies die weltweit größte Messe in der Baubranche.

Informationen zu dieser und 1.000 weiteren Baumessen in 94 Ländern finden Sie in folgendem interaktiven Baumessekalender:
http://trademachines.de/info/messekalender/

März 2020
CONEXPO 2020
Baumaschinenmesse
10.-14. März 2020

Las Vegas, USA
Mai 2020
IFBA 2020
Internationale Fachausstellung Bergen und Abschleppen
14.-16. Mai 2020

Kassel, Deutschland
Breakbulk Europe 2020
Messe der internationalen Stückgut- und Schwergutlogistikbranch
26.-28. Mai 2020

Bremen, Deutschland
Juni 2020
APEX 2020
10. Internationale Messe für Höhentzugangstechnik
09.-11. Juni 2020

Maastricht, Niederlande
September 2020
Platformers' Days 2020
Leitmesse für mobile Hebe- und Höhenzugangstechnik im deutschsprachigen Raum
18.-19. September 2020

Karlsruhe, Deutschland
WindEnergy 2020
Internationale Fachmesse der On- und Offshore-Windindustrie
22.-25. September 2020

Hamburg, Deutschland
IAA Nutzfahrzeuge 2020
Leitmesse für Mobilität, Transport und Logistik
24.-30. September 2020

Hannover, Deutschland