Der Hafen von Grenaa setzt auf grünen E-Antrieb

Der Hafen von Grenaa setzt auf Liebherr-Hafenmobilkrantechnologie und erneuert seine Kranflotte. Um in Zukunft nicht nur einen effizienteren, sondern auch ökologischeren Umschlag zu gewährleisten, hat sich der Hafen Grenaa für den Einbau eines neuen elektrischen Antriebs in ihren georderten LHM 550 entschieden. Der Liebherr-Customer Service in Rostock, Deutschland, bringt das Gerät vor der Verschiffung nach Dänemark entsprechend den Kundenwünschen auf den neuesten Stand.

Kran- und Schwerlastunternehmen Força entscheidet sich bei Gebrauchtkran-Kauf für Liebherr

Die Liebherr-Werk Ehingen GmbH hat seit Unternehmensgründung bereits über 10.000 Gebrauchtkrane in die ganze Welt ausgeliefert. So ist Liebherr nach eigenen Angaben bei Mobilkranen auch der größte Gebrauchtkranhändler weltweit. Das Kran- und Schwerlastunternehmen Força Diseño & Ingenieria SRL aus der Dominikanischen Republik vertraut ebenfalls auf Liebherr und hat innerhalb kurzer Zeit sechs Gebrauchtkrane übernommen.

more »

Daimler Truck AG und Foton starten gemeinsame Produktion von Mercedes-Benz Lkw in China für China

Martin Daum, Vorsitzender des Vorstands der Daimler Truck AG und Vorstandsmitglied der Daimler AG.

Die Daimler Truck AG und ihr chinesischer Partner Beiqi Foton Motor Co., Ltd. haben gemeinsam bekanntgegeben, künftig Sattelzugmaschinen der Marke Mercedes-Benz für das obere Segment im chinesischen Markt zu produzieren. Basierend auf der globalen Plattform-Strategie von Daimler Trucks wird das Joint Venture Beijing Foton Daimler Automotive Co. Ltd. (BFDA) neue schwere Sattelzugmaschinen in China für China produzieren und sie auf die Anforderungen der chinesischen Kunden zuschneiden. Die Fahrzeuge zeichnen sich durch führende Daimler Trucks Technologie aus. Geplant ist, in zwei Jahren mit dem Bau von Mercedes-Benz Lkw in einem neuen Lkw-Werk von BFDA in Huairou (Peking) zu beginnen. Das Joint Venture investiert über 485 Millionen Euro (mehr als 3,8 Milliarden RMB) in den Kauf des Werks sowie die Vorbereitung von neuer Infrastruktur und Fertigungslinien.

DAF Used Trucks Center in Dieburg eingeweiht

created by dji camera

DAF Trucks eröffnete im Oktober in Dieburg bei Darmstadt das neue DAF Used Trucks Center und baut mit dem ersten Gebrauchtfahrzeug-Stützpunkt in Deutschland kontinuierlich das Angebot für junge Gebrauchte direkt vom Hersteller weiter aus. Dieburg folgt nach Nyíregháza, Budapest, Prag, Warschau und Lyon als sechstes DAF Used Trucks Center. Der Standort eignet sich aus verschiedenen Gründen optimal als Stützpunkt.

more »

Goldhofer als „Weltmarktführer-Champion 2021“ ausgezeichnet

Zum vierten Mal in Folge haben Wissenschaftler der Universität St. Gallen und der Akademie Deutscher Weltmarktführer (Schwäbisch-Hall) der Goldhofer Aktiengesellschaft ihre international dominierende Stellung im Bereich „Schwerlast- und Spezialtransport-Fahrzeuge“ bestätigt. Das auf sechs Kontinenten vertretene Unternehmen mit Stammsitz in Memmingen erhält damit erneut die begehrte Auszeichnung. „Wir freuen uns riesig über diese Anerkennung, zeigt sie doch, dass das Know-how, die Erfahrung und vor allem das begeisterte Engagement unserer Mitarbeiter zu einer weltumspannenden Kundenzufriedenheit geführt hat. Und das ist schließlich der Schlüssel zur Marktführerschaft. Mein Dank und der meiner Kollegen gilt daher allen Goldhofer-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeitern auf der ganzen Welt“, so Lothar Holder, Sprecher des Vorstands der Goldhofer AG.

Neuer Geschäftsführer für Volvo Trucks in Deutschland

Seit dem 1. Dezember 2020 hat Peter Ström die Geschäftsführung von Volvo Trucks in Deutschland übernommen. Er folgt auf Christian Coolsaet, der seit dem 01. September Geschäftsführer von Volvo Trucks UK & Ireland ist. Peter Ström kommt von der PEMA GmbH, deren Geschäftsführer in Deutschland und zugleich Vice President der TIP Central Region er war. Der gebürtige Schwede bringt weitreichende Management Erfahrung mit. So hatte er leitende Funktionen in Vertrieb und Marketing bei Mercedes-Benz Financial Services inne und war Geschäftsführer für Mercedes-Benz CharterWay. Auch zeichnete er als European Commercial Director bei GE Commercial Finance verantwortlich.

Powered Access Services Erhält Die Ersten Fünf Genie Gs-5390 Arbeitsbühnen Mit Stufe V-Motorenlösung In England

Mark Cadman, Managing Director bei Powered Access Services, mit einer der fünf neuen Genie GS-5390 Gelände-Scherenarbeitsbühnen mit Stufe V-Motor des Unternehmens.

Bereits im Vorfeld der neuen Stufe-V-Abgasvorschriften, die im Januar 2022 in Kraft treten, hat das renommierte britische Vermietunternehmen Powered Access Services (PAS) soeben die Lieferung von fünf neuen, mit Stufe V-Motoren ausgestatteten Genie GS-5390 Gelände Scherenarbeitsbühnen in Empfang genommen. PAS mit seinen strategisch platzierten Depots in den englischen Midlands sowie im Süden des Landes verfügt damit über die ersten Maschinen dieses Typs in Großbritannien. Im stark umkämpften britischen Markt für den mobilen Höhenzugang bringt dieser Auftrag sowohl für PAS-Kunden als auch im Hinblick auf den langfristigen Erfolg des Unternehmens erhebliche Vorteile mit sich, heißt es in einer Pressemitteilung.

Mateco-Steiger soweit das Auge reicht

Um mehr als 50 RuthmannSteiger erweitert der Arbeitsbühnenvermieter mateco in diesem Jahr seinen Fuhrpark. Von der neuen 3,5 t TB-/TBR-Baureihe bis hin zum großen Flaggschiff Steiger T 750 HF mit DRS (Dynamisches Reichweiten System) umfasst der Großauftrag ein umfangreiches Paket. Da wundert es kaum, dass die rot/weißen Lkw-Arbeitsbühnen auf dem gesamten Firmengelände von Ruthmann zu sehen sind. Fast täglich werden aktuell die neuen Geräte an die bundesweiten Mietstationen des Stuttgarter Arbeitsbühnenvermieters ausgeliefert.

VDMA Drone Readyness Analyse startet

Wie bereit sind potenzielle Anwenderbranchen für kommerzielle Drohnenanwendungen? Dieser Frage gehen die VDMA Arbeitsgemeinschaft Industrial Drone Solutions und der Lehrstuhl für Fertigungsautomatisierung und Produktionssystematik (FAPS) der Universität Erlangen-Nürnberg mit der Drone Readyness Analyse nach.

more »

CMC Sponsor der IPAF-Schulung

Die Förderung eines korrekten und verantwortungsvollen Umgangs mit den eigenen Maschinen ist zweifellos eines der Ziele von CMC. Daher entschied sich das auf die Konstruktion und den Bau von Raupenarbeitsbühnen spezialisierte Unternehmen dafür, die Schulungskurse von IPAF (International Powered Access Federation) zu sponsern. IPAF ist eine gemeinnützige Organisation – der CMC seit mehreren Jahren angehört -, die die überwältigende Mehrheit der Akteure in der Welt der AWP (Arbeitsbühnen) zwischen Herstellern, Vermietern, Händlern, Baufirmen und Endbenutzern versammelt.

7 Achsen, 450 t Tragkraft, 80 m Hauptausleger …

Kommt unter anderem mit neuem Konstruktionskonzept für den Seitlichen Superlift: der Demag AC 450-7.

… dies sind die Eckpunkte des neuen Demag AC 450-7 aus Zweibrücken. Stark wie ein 8 Achser, kompakt wie ein 6-Achser: so beschreibt Tadano Demag seinen neuen 7-Achser, der auch mit 81 m langer Wippspitze zum Einsatz kommen kann.
Alle Details zum neuen Demag AC 450-7 erfahren Sie im Kranmagazin Nr. 135, das am 18.12.2020 im Handel erscheint.

Doppelspitze für Universal Transport Prag

Mit Wirkung zum 9. November 2020 verstärkt Jana Kuncová (38) als Co-Geschäftsführerin das Managementteam von Universal Transport Prag. In neuer Doppelspitze mit dem langjährigen Geschäftsführer Burkhard Jung wird sie die Marktpräsenz des Schwergutspezialisten in der Tschechischen Republik weiter ausbauen.

Abrollkipper und Kranaufbau für Feuerwehr in Hamburg

Die Feuerwehr Hamburg, genauer die Technik- und Umweltschutzwache F32 der Freien und Hansestadt übernahm jetzt 6 neue Scania Lkw mit Palfinger Telescopic Abrollkipper-Aufbau. Ein Lkw ist zusätzlich mit einem PK 18502 SH Kran ausgestattet. Nach europaweiter Ausschreibung hatte der Fahrzeugbauer KFB Soltau GmbH den Zuschlag für sein wirtschaftliches Angebot erhalten.
Lesen Sie mehr im Kranmagazin Nr. 135, das am 18.12.2020 im Handel erscheint.

Sangwin Plant Hire sichert sich ersten Tadano ATF-100-4.1 in Großbritannien

Von links nach rechts: Nick Sangwin (Managing Director) und Paul Goodall(Tadano Crane Sales Manager).

Der erste Tadano ATF-100-4.1 All-Terrain-Kran in England wurde an den Krandienstleister Sangwin Plant Hire aus Hull übergeben. „Tadano Krane sind dank ihrer hohen Qualität und Zuverlässigkeit seit Langem ein fester Bestandteil unserer Fahrzeugflotte. Rund zwei Drittel unserer Krane stammen von diesem Hersteller, bei dem uns Produkte und Service gleichermaßen überzeugen“, erklärt Geschäftsführer Nick Sangwin, der den Kran persönlich mit seinem Betriebsleiter Andrew Fenton in Hull abholte. Übergeben wurde der Kran von Tadano Sales Manager Paul Goodall. Alleine in den letzten beiden Jahren hat das Unternehmen dort fünf Tadano Krane abgeholt – jeweils einen ATF 60G, einen ATF 70G, zwei ATF 100G sowie nun den ATF 100-4.1. Direkt nach der Übergabe machte sich der ATF-100-4.1 auf den Weg zu einem sechswöchigen Einsatz in Hull.

Lenz-Kran übernimmt Liebherr-Mobilkran LTM 1110-5.1

V.l.n.r.: Martin Wehrisch, Angelika Lenz, Wolfgang Lenz (alle Lenz-Kran), Jens Fähse (Liebherr-Werk Ehingen GmbH).

Das Kran- und Schwertransport-Unternehmen Lenz-Kran aus Bremerhaven hat seinen Fuhrpark mit einen neuen Liebherr-Mobilkran LTM 1110-5.1 modernisiert. Der 110-Tonner ist einer der neuesten Krantypen aus der Liebherr LTM-Produktreihe. Leistungsfähige Tragkräfte mit langem Teleskopausleger in Verbindung mit hoher Mobilität und Flexibilität sind seine wesentlichen Merkmale.

more »

AVS System Lift AG erneut mit deutlichen Umsatz- und Bestandssteigerungen

Ausgesprochen positive Zahlen für das Jahr 2019 sorgten für eine gute Stimmung bei der Hauptversammlung der AVS System Lift AG Ende Oktober in Bad Hersfeld. Mit einer Steigerung von 214,8 Millionen Euro in 2018 auf 245,3 Millionen Euro in 2019 konnte das beste Ergebnis aller Zeiten erzielt werden. Das entspricht einem Wachstum von herausragenden 14 Prozent.

more »

PB Elektro-Power für die Schweiz

Übergabe zu diesen Zeiten mit nötigem Abstand, aber dennoch mit mehr als zufriedenen Gesichtern. Noldi Lemmenmeier, GF Lenobag AG (l.) und Kristijan Ivankovic, PB Lifttechnik (r.).

Von Oberbechingen, Bayern in die Schweiz nach Oberbüren ging es dieses Mal für eine PB Bühne des Typs PB S175-19E 4×4. Oder um es auf die Unternehmen runterzubrechen: Von der PB Lifttechnik GmbH zur Lenobag AG. Es ist dabei nicht die erste PB Maschine im ca. 100 Arbeitsbühnen starken Portfolio von Lenobag AG. Einige kleinere PB ECo Scheren sind schon vorhanden, jedoch ist es die erste PB Maschine aus der PB TOP-Serie für die schweizerische Hebenbühnenvermietung.

more »

Genie führt E-Drive für GS-Elektro-Scherenarbeitsbühnen ein

Genie gibt das neue „E-Drive“-System, ein optimiertes AC-Fahrantriebssystem, geplant für seine Genie GS-Elektro-Scherenarbeitsbühnen bekannt. Vermietunternehmen oder Endnutzern, die ihre Gesamtbetriebskosten senken wollen – z.B. im Gewerbe- und Wohnungsbau – bieten die neuen mit E-Drive ausgestatteten GS-Scherenarbeitsbühnen längere Laufzeiten, geringere Wartungskosten und gute Leistung. Damit nicht genug, stellen die geräuscharmen und emissionsfreien AC Fahrmotoren des E-Drive-Systems für Bauunternehmer eine umweltfreundliche Lösung dar, um sowohl kunden- als auch baustellenspezifische Vorschriften einzuhalten.

more »

BKL übernimmt ersten LTM 1650-8.1 in Deutschland

V.l.n.r.: Jörg Hegestweiler (BKL Baukran Logistik GmbH), Christoph Kleiner (Liebherr-Werk Ehingen GmbH)

Die BKL Baukran Logistik GmbH erweitert die Mobilkranflotte mit einem Liebherr LTM 1650-8.1. Anfang November hat das Unternehmen den ersten Kran dieses Typs in Deutschland übernommen. Das wichtigste Kriterium für BKL war die hohe Hubleistung des neuen 8-Achs-Mobilkrans.

more »

ACT Crane and Heavy Equipment baut Fuhrpark mit 16 Demag Kranen aus

Für den saudi-arabischen Kranvermieter Arabian Consolidated Trading (ACT Crane & Heavy Equipment) führt beim Ausbau seiner Flotte offensichtlich kein Weg an Demag Kranen vorbei: Nachdem das Unternehmen erst kürzlich vier Demag® AC 160-5 und zwei AC 300-6 All-Terrain-Krane in Dienst gestellt hat, folgten nun jeweils vier Demag AC 100-4 und AC 250-5 Krane sowie zwei Demag AC 500-8 Krane. „Wir pflegen seit Langem exzellente Geschäftsbeziehung zu ACT Crane & Heavy Equipment und sind sehr stolz darauf, dass unsere Produkte die hohen Anforderungen des Kunden erfüllen. Das betrachten wir als wichtigen Qualitäts- und Vertrauensbeweis“, betont Deepak Jain, Tadano Demag Senior Sales Manager für den Nahen Osten, der ACT viel Erfolg mit den neuen Demag Kranen wünscht.