Weltweit erster Liebherr-Mobilkran LTM 1650-8.1 geht an Mammoet

In schwarz-roter Lackierung hat der erste LTM 1650-8.1 das Liebherr-Werk in Ehingen verlassen. Er geht an das global operierende, niederländische Kran- und Schwerlastunternehmen Mammoet. Nachdem alle Prototypen-Erprobungen erfolgreich abgeschlossen sind, laufen ab sofort die Serienauslieferungen an. Auf der Bauma 2019 hatte Liebherr den Nachfolger des legendären LTM 1500-8.1 unter dem Slogan „Das Maximum auf acht Achsen“ vorgestellt.

Schreibe einen Kommentar