Aktuelle Kranmagazin-Meldungen per e-mail. Newsletterversand-Anmeldung [hier]

Liebherrs LTM 1650-8.1: „Eine sensationelle Maschine“

29 Nov 2022, 11:09am

Feier zum Einstand: Die Ankunft des Neuzugangs wurde bei Fanger gebührend gefeiert: Mit dabei neben Kranfahrern, Familienmitgliedern und Liebherr-Technikern waren auch Firmenchef Fredy Fanger (2.v.r) sowie Marcel Hartl, Geschäftsführer der Liebherr-Baumaschinen AG in Reiden (rechts).

Die Fanger Kran AG in der Zentralschweiz hat vor Kurzem das Flaggschiff ihrer Mobilkranflotte ausgetauscht. Ein Liebherr-Fahrzeugkran vom Typ LTM 1650-8.1 steht nun für die schwersten Lastfälle der Fanger-Kundschaft zur Verfügung. Der hochmoderne Mobilkran löst einen LTM 1500-8.1 ab, der rund 20 Jahre lang „sehr zuverlässig“ bei dem breit aufgestellten Unternehmen im Einsatz war.

more »

Hüffermann Gruppe erhält 20 Achslinien SPMT von Cometto

28 Nov 2022, 3:22pm

Simon Schewe, Leitung Finanzen Hüffermann Gruppe, Joachim Kolb, Sales Manager bei Cometto, sowie Rocco Schimmel, Betriebsleiter Eisele AG (v.l.n.r.)

Mit der Anschaffung von 20 Achslinien aus dem Cometto MSPE-Programm erhält die Hüffermann Gruppe das passende Transportequipment für anstehende Schwerlasteinsätze. Die selbstangetriebene, elektronisch gesteuerte Modulflotte eignet sich optimal für Industrie- & Brückenprojekte, Anlagen- & Schiffsbau sowie generell bei Einsätzen auf engstem Raum.

more »

ESEASA bestellt sieben neue Liebherr-Mobilkrane

26 Nov 2022, 11:16am

Vor dem neuen Liebherr-Geländekran LRT 1130-2.1 auf der Bauma: (v.l.n.r.) Christian Tableros (Liebherr México S. de R.L. de C.V.), Aldo Santos (ESEASA), Georg Reinbold (Liebherr-Werk Ehingen GmbH)

Das mexikanische Kran- und Schwertransportunternehmen ESEASA hat auf der Bauma fünf Geländekrane und zwei All-Terrain-Krane bei Liebherr bestellt. Eines der Highlights auf dem Liebherr-Messestand war der neue Geländekran LRT 1130-2.1, von dem gleich drei Geräte im Auftrag enthalten sind. Die hohe Leistung und die wirtschaftlichen Transportmöglichkeiten des neuen 130-Tonners überzeugten.

more »

Krane bis 1.350 Tonnen Tragkraft: Schmidbauer bestellt bei Liebherr

23 Nov 2022, 11:29am

Vertrauensvolle Zusammenarbeit – Liebherr und Schmidbauer verbindet auch eine lange Bauma-Tradition (v.l.n.r.): Liane Höpler, Minka St. James, Herrmann Setzmüller, Christine Schreiber, Werner Schmidbauer (alle Schmidbauer GmbH & Co. KG), Christoph Kleiner (Liebherr-Werk Ehingen GmbH), Stefan Schmidbauer (Schmidbauer GmbH & Co. KG), Heiko Gehrlicher (Fricke-Schmidbauer Schwerlast GmbH), Dr. Ulrich Hamme, Florian Maier (beide Liebherr-Werk Ehingen GmbH), Michaela Wöhrl (J. Schmidbauer, Vermögensverwaltungs GmbH), Dr. Mitja Schimek (Fricke-Schmidbauer Schwerlast GmbH), Wolfgang Sailer (Liebherr-Werk Ehingen GmbH)

Schmidbauer hat bei Liebherr zwei Raupenkrane und vier Mobilkrane bestellt. Die Raupenkrane sind für die Unterstützung der Energiewende vorgesehen. Mit den Mobilkranen von 50 bis 110 Tonnen Tragkraft wird die Unternehmensgruppe ihren Fuhrpark modernisieren. Auf der Bauma haben die beiden traditionsreichen Unternehmen ihre langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit bekräftigt.

more »

Der erste BladeMAX1000 von Cometto geht nach Peru!

23 Nov 2022, 9:44am

Das peruanische Unternehmen Oretrans nahm kürzlich seinen neuen BladeMAX1000 in Empfang – der laut Hersteller stärkste Bladelifter am Markt! Das Fahrzeug war auf der bauma auf dem Stand der Faymonville Gruppe zu sehen! Das Unternehmen Oretrans nutzt dieses Hightech-Gerät für Windprojekte in Peru und insbesondere für das Projekt San Juan de Marcona. Der Bladelifter von Cometto mit einer Tragkraft von 1000mt ermöglicht, die dort genutzten XXL-Windflügel über Hindernisse und Hügel auf den engen und verwinkelten Routen in Peru zu bewegen.

Daimler Truck: Joanna Buttler leitet die Global Autonomous Technology Group

18 Nov 2022, 10:34am

Autonomes Fahren bei Daimler Truck: Joanna Buttler leitet die Global Autonomous Technology Group

Joanna Buttler übernimmt mit sofortiger Wirkung die Leitung der Global Autonomous Technology Group der Daimler Truck AG. In ihrer neuen Funktion verantwortet sie künftig die Gesamtstrategie des Unternehmens für autonomes Fahren, einschließlich Forschung und Entwicklung, Markteinführung und Partnerschaften. Erklärtes Ziel ist die Serienproduktion autonomer Lkw (SAE-Level 4) in den USA innerhalb dieses Jahrzehnts.

E. Helaakoski ordert umfangreiches Kran-Paket bei Tadano

18 Nov 2022, 10:32am

Von links nach rechts: Pertti Isokorpi (Senior Sales Manager – Tadano) – Jarmo Helaakoski (CEO – E. Helaakoski) – Jimmy Berntsson (Business Leader – Tadano Scandinavia)

Einen passenderen Rahmen hätten sich die beiden Vertragspartner nicht aussuchen können: Am 27.10.2022 setzten Jarmo Helaakoski, CEO bei E. Helaakoski, und Pertti Isokorpi, Senior Sales Manager bei Tadano, auf der diesjährigen bauma ihre Unterschriften unter die Order von insgesamt fünf Tadano Kranen. Im Einzelnen handelte es sich dabei um einen AC 7.450-1, einen AC 3.045-1 City mit E-Pack, zwei AC 4.080-1 ebenfalls jeweils mit E-Pack sowie um einen GTC-2000 Teleskop-Raupenkran. Die Auslieferung der ersten Krane an E. Helaakoski ist bereits für diesen Monat November 2022 geplant. „Den kompletten Auftrag werden wir dann bis spätestens Mai 2023 abgeschlossen haben“, benennt Pertti Isokorpi, den zeitlichen Rahmen dieses Großauftrags.

Sarens ordert 24 Tadano All-Terrain-Krane und 6 E-Packs

18 Nov 2022, 10:30am

Von links nach rechts: Jan L Sarens, Group Equipment Trade Manager, Sarens – Giuseppe Pompeo, Key Account Director, Tadano Europe

Sarens treibt die Erneuerung seiner Flotte weiter voran und bestellt bei Tadano ein großes Paket von All-Terrain-Kranen, die für verschiedene europäische Tochtergesellschaften wie Belgien, die Niederlande, Frankreich, Polen und das Vereinigte Königreich bestimmt sind sowie für Sarens Niederlassungen in Australien. Im Einzelnen umfasst die Sarens Order jeweils sechs Tadano Krane der Baureihen AC 3.055-1, AC 4.080-1 und AC 5.130-1, drei AC 4.100-4L, einen AC 5.160-1, einen AC 5.220L-1 und einen AC 5.250-1. Ergänzt wird das Order-Paket darüber hinaus durch sechs E-Packs für die AC 3.055-1 und AC 4.080-1 Krane.

Selbstfahrer aus drei Cometto-Serien für Bladt Industries

18 Nov 2022, 10:12am

Insgesamt 32 Achslinien aus dem MSPE-Programm für Bladt

Bladt Industries aus Dänemark konzentriert sich ausschließlich auf die Herstellung von Fundamenten, Übergangsstücken und Umspannwerken für Offshore-Windprojekte. Die grüne Philosophie ist auch am grünen Fuhrpark zu erkennen, in den jetzt einige neue Fahrzeuge von Cometto integriert wurden. Und es ist wirklich ungewöhnlich, dass ein Kunde Fahrzeuge aus drei verschiedenen Produktserien erhält. Aber für Bladt Industries erfüllen sie alle einen bestimmten Bedarf.

more »

Schienenfahrzeugtransporte bei Ehrig jetzt mit 2+4 Tieflader von Faymonville

18 Nov 2022, 10:08am

Im Erzgebirge ist die Firma Ehrig beheimatet, die in den Bereichen Abschleppdienste und Spezialtransporte tätig ist. Eine der herausforderndsten Aufgaben im Alltag ist dabei der Transport von Schienenfahrzeugen. Hierfür steht ab sofort eine neue 2+4 Tiefbettkombination vom Typ VarioMAX aus dem Hause Faymonville bereit. Der mit 17,5“ Pendelachsen ausgerüstete Tieflader verschafft eine Nutzlast von 70 Tonnen und ist speziell auf die Aufnahme von Waggons, Lokwagen oder U-Bahn-Einheiten ausgelegt. Das 6,000 mm lange Tiefbett als Kesselbrücke lässt sich um weitere 2.500 mm teleskopieren, dazu kommen 6.000 mm lange Verlängerungsträger. Der VarioMAX ist dank des Schnellkupplungssystems, einer Gleisrampe, einer hydraulischen Seilwinde und einem fest verbauten Gleis am inneren Fahrzeugahmen perfekt für die Aufnahme von Schienenfahrzeugen bis zur 60-Tonnen-Klasse konzipiert.

Der erste von drei Kranen: Gheysens Smart Lifting Übernimmt Tadano AC 5.160-1

9 Nov 2022, 6:27pm

Von links nach rechts: Miguel Gheysens (Director – Gheysens Smart Lifting ) – Dimitri Jacobs (Sales Manager – Tadano Belgium)

Gleich drei Tadano Krane hat der belgische Krandienstleister Gheysens aus Brügge bei Tadano in Belgien geordert, von denen mit dem AC 5.160-1 jetzt der erste ausgeliefert wurde: „Mit seinem 68 Meter langen Hauptausleger, seiner 5-Achs-Lenkung und den kompakten Abmessungen ist der Tadano AC 5.160-1 für unsere Anforderungen einfach der beste Kran in dieser Klasse“, betont Miguel Gheysens bei der Übergabe durch Tadano Sales Manager Dimitri Jacobs in Brügge.

more »

Schrefler mit 2+4 Tieflader von Faymonville durch Österreich

8 Nov 2022, 5:37pm

Die österreichische Firma Manfred Schrefler GmbH aus dem Bezirk Steyr-Land deckt im Tagesgeschäft die Bereiche Sondertransporte, Schotterhandel, Erdarbeiten, Abbrucharbeiten, Recycling bis hin zur fachgerechten Entsorgung von Baumaterialien ab. Um bei dieser Angebotsvielfalt auch schwerstes Material von einem Einsatzort zum nächsten zu bewegen, vertraut das Unternehmen auf eine 2+4 Tiefbett-Kombination von Faymonville. Dieser VarioMAX ist zwischen den Pendelachs-Fahrwerken mit einer teleskopierbaren Baggerbrücke ausgerüstet. Wie bei diesem Projekt zu sehen, lassen sich die seitlichen Matratzen bei Bedarf entfernen, um Ladungen wie diese Umschlagmaschine höhenoptimiert zu transportieren.

Höhere Tragkräfte: LOCAR verstärkt Flotte mit neuem LTM 1750-9.1

7 Nov 2022, 4:46pm

LOCAR übernimmt Liebherr LTM 1750-9.1 (v.l.n.r.): Rene Porto (Liebherr Brasil), Amilcar Spinetti (LOCAR), Marina Simões (LOCAR) und Fabio Azevedo (Liebherr Brasil).

LOCAR hat einen Liebherr-All-Terrain-Kran LTM 1750-9.1 beschafft, um seine Hubkapazität noch weiter zu erhöhen. Das brasilianische Kranunternehmen nahm den neuen 800-Tonnen-Mobilkran im September 2022 in Empfang. Die Windkraftindustrie und der Aufschwung von Branchen wie Bergbau, Öl und Gas haben zum Kauf des 9-Achsers motiviert.

more »

Von der Bauma in die Niederlande: Batteriebetriebener Raupenkran für Bultena Verhuur

7 Nov 2022, 4:44pm

v.l.n.r.: Michael Flecker (Liebherr-Werk Nenzing), Karen van Oorschot (General Manager Bultena Verhuur), Jan Yke Algra (General Manager Bultena Verhuur), Erik Jansen (Owner Bultena Verhuur), Gerhard Frainer (Liebherr-Werk Nenzing) and Jurrian Nielen (Liebherr Maritime Benelux B.V.)

Seit 1990 vermietet der niederländische Kranverleiher Bultena Verhuur Teleskoplader mit erfahrenen Fahrern. Bereits seit 2013 beschäftigt sich das Unternehmen mit alternativen Antrieben und hat die Reduktion von CO2 fest in seiner Strategie verankert. Mit dem neuen Liebherr-Raupenkran LR 1160.1 unplugged baut das Unternehmen sein Kranangebot konsequent weiter aus.

more »

Gebrauchter LTM 1100-4.2 für Seghetti

17 Okt 2022, 4:22pm

Kranübergabe des LTM 1100-4.2 an die Seghetti S.r.l.: (V.l.n.r.) Emanuele Perrone (Liebherr-Italia S.p.A.) und Luigi Seghetti (Seghetti S.r.l.)

Seghetti S.r.l. hat einen gebrauchten Liebherr-Mobilkran LTM 1100-4.2 übernommen. Das Reparaturzentrum von Liebherr Italia S.p.a. führte vor der Auslieferung mit professionellem Personal sowie original Liebherr-Ersatzteilen die Inspektion und Aufbereitung des 100-Tonners aus dem Baujahr 2009 durch. Die große Hubhöhe des LTM 1100-4-2, dessen schnelle Verfügbarkeit und die führende Rolle von Liebherr in der Kranbranche waren ausschlaggebend für die Kaufentscheidung.

more »

Unternehmerpersönlichkeit Dr. Bernard Krone verstorben

17 Okt 2022, 4:20pm

Familienunternehmer Dr.-Ing. E.h. Bernard Krone

In tiefer Trauer teilt die Krone Group mit, dass der langjährige Inhaber der Krone Gruppe, Dr.-Ing. E.h. Bernard Krone am 14. Oktober 2022 im Alter von 82 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit im emsländischen Spelle verstorben ist. Mit der Familie und allen Angehörigen trauern nicht nur die über 7.000 Mitarbeitenden, sondern auch die internationale Landtechnik- sowie die europäische Nutzfahrzeugbranche, die der leidenschaftliche Familienunternehmer Dr. Bernard Krone durch sein langjähriges Wirken entscheidend mitgeprägt hat. Der Kontakt zu den Kunden – das persönliche Gespräch mit den Menschen der Branchen – lag ihm dabei seit jeher ganz besonders am Herzen.

Deutz ernennt Timo Krutoff zum CFO und Arbeitsdirektor

17 Okt 2022, 4:19pm

Timo Krutoff tritt zum 1.12.2022 als CFO und Arbeitsdirektor in den Vorstand der DEUTZ AG ein. Bildnachweis: thyssenkrupp Bilstein GmbH

Die Deutz AG ernennt Timo Krutoff zum neuen Chief Financial Officer (CFO) und Arbeitsdirektor. Krutoff tritt zum 1.12.2022 als Vorstandsmitglied beim Kölner Motorenhersteller ein und wird die Ressorts Finanzen, Personal und Information Services verantworten. Die Aufgaben des Finanz- und Personalvorstands übernimmt er von Dr. Sebastian C. Schulte, der diese bis zu Krutoffs Start neben seiner Tätigkeit als Vorstandsvorsitzender weiterhin kommissarisch ausüben wird.

„Ideal für die Baukran-Montage“: Neuer AC 5.160-1 für Emil Egger

13 Okt 2022, 11:18am

Von links nach rechts: Michael Zieger (Sales Manager, Tadano) – Stefan Beeler (Kranfahrer, Emil Egger) – Bruno Dudli (Montagemitarbeiter, Emil Egger).

Wenn es um den Aufbau von Turmdrehkranen geht, hat man bei der Emil Egger AG offensichtlich eine Vorliebe für die Tadano All-Terrain-Krane entwickelt: Nachdem man Anfang des Jahres erst einen Tadano AC 7.450-1 in Betrieb genommen hatte, folgte nun mit dem AC 5.160-1 ein weiterer Tadano, den das Unternehmen nach eigener Angabe zu 90 Prozent für die Montage von Baukranen nutzen will. Übergeben wurde der jüngste Neuerwerb von Tadano Sales Manager Michael Zieger.

Bis zu 500 Quantron Class 8 Fuel Cell Trucks für US-amerikanische TMP Logistics Group Ltd.

13 Okt 2022, 11:15am

Unterzeichnung für eine Bestellung von 500 FCEV Class 8 Trucks (v.l.n.r.): (Michael Perschke – CEO Quantron, Michael Watts – Strategic Partnerships TMP Logistics Group, Dr. Sunita Satyapal – US Department of Energy Hydrogen Program Coordinator, Hubert Aiwanger – stellvertretender Ministerpräsident von Bayern und bayerischer Wirtschaftsminister, und Andreas Haller – Gründer und Vorstandsvorsitzender Quantron)

Der deutsche E-Mobilitätsspezialist Quantron hat mit der TMP Logistics Group Ltd. einen Rahmenvertrag über die Lieferung von bis zu 500 Class 8 Trucks mit FCEV-Antriebssystem unterzeichnet. Die Vertragsunterzeichnung fand auf dem Hydrogen Americas Summit am 12. Oktober in der Delegation der Deutschen Industrie und Handelskammer (DGIC) statt. Die Veranstaltung wurde von der Deutschen Botschaft in Washington D.C. unterstützt.

more »

Collé Rental & Sales vergibt Großauftrag an Nooteboom

10 Okt 2022, 2:20pm

Remy Bergenhuizen (links im Bild), Fuhrparkleiter bei Collé Rental & Sales, nimmt die ersten drei von insgesamt 26 Semitiefladern von Johan Visschers, Verkaufsberater bei Nooteboom Trailers, in Empfang.

Collé Rental & Sales ist unter anderem spezialisiert auf Vermietung, Verkauf und Service von Maschinen und Geräten für die Bauindustrie. Der Großauftrag an Nooteboom Trailers umfasst die Lieferung von 26 drei- und vierachsigen Semitiefladern mit selbstlenkenden Nachlaufachsen aus der Nooteboom SMART-Reihe. Von seinen Mietkunden hat Collé in den letzten Jahren sehr positive Rückmeldungen über die Nooteboom Semi-Tieflader erhalten, so dass sich Collé entschlossen hat, diesen Großauftrag an Nooteboom zu vergeben.

more »