Aktuelle Kranmagazin-Meldungen per e-mail. Newsletterversand-Anmeldung [hier]

Gutmann verstärkt seine Windkraftflotte bei Faymonville

5 Jun 2024, 9:33am

Beim Aufbau neuer Windkraftanlagen sind die anfallenden Transportaufgaben äußerst anspruchsvoll. Um die oftmals in schwierigem Gelände angesiedelten Windparks mit langen, schweren und voluminösen Turmsegmenten zu erreichen, sind Nachläuferkombinationen mit Turmadapter die ideale Technologie. Die Spedition Gutmann hat sich mit einem Trio dieser beeindruckenden Fahrzeuge verstärkt. Besonders angetan sind die Experten von dem reduzierten Eigengewicht für entsprechend mehr Nutzlast sowie das bemerkenswerte Lenkverhalten des FlexMAX. Selbst in kurvenreichen Autobahnschnittstellen und kniffligen Zufahrtspassagen folgt das Gespann wie an der Schnur gezogen.

Die beiden installierten Turmadapter ermöglichen eine Anbindung an die Turmsegmente in 3-Punkt oder 4-Punkt Aufnahme. Die Bauteile sind dabei konzipiert für Flanschinnendurchmesser von 2.650 bis 5.400 Millimetern. Das Lenksystem verfügt über jeweils vier Lenkzylinder für die Vorderlenkung und deren vier für die hintere Lenkung. Hydraulische und mechanische Sicherungssysteme sowie die hydraulische Abstützung ermöglichen eine maximale Betriebssicherheit. Drei 4+7 Nachläuferkombinationen mit Turmadapter sind ab sofort im Einsatz.